Abnehmen und Rezepte
Rezepte die erfolgreiches Abnehmen erleichtern

Fisch Auflauf mit Gemüse und Käse

13 Dez

Autor: KA-Rit - Kategorie: Aus dem Ofen, Blog KA-Rit, Fisch

Für 4 Personen:

3/4 l Gemüsebrühe

2 Tomaten

2 grosse Gemüsezwiebeln

1 Fenchelknolle

300 g Blumenkohl

500 g Rotbarsch- oder Seelachsfilet

250 g Mozzarella

1 Knoblauchzehe

Saft und Schale von 1 Orange

Die Gemüsebrühe mit dem Orangenschaft und der Schale zum kochen bringen. Die Gemüse in Würfel (Blumenkohl in Röschen) schneiden und in der Brühe blanchieren.

Inzwischen das Fischfilet waschen, abtrocknen und in Würfelschneiden. Lachs enthält viele wertvolle Öle, so z.B. die Omega-3 Fettsäuren, die sogar eine Arthritis Behandlung unterstützen.

Das Gemüse aus der Brühe nehmen und die Fischstücke darin 5 Minuten garen. Herausnehmen und abtropfen lassen.

Eine Auflaufform mit Butter ausstreichen mit dem Gemüse und dem Fisch füllen und mit Salz und Pfeffer würzen. Die feingehackte Knoblauchzehe und einen Schöpflöffel der Brühe darüber geben und mit dem Mozzarella belegen.

Bei 200° im Backofen überbacken. Ca. 6 Minuten.

Stichwörter

arabische Küche asiatische Küche Auflauf Bärlauch Curry Fisch Gemüse gesunde Ernährung Hähnchenbrust Hähnchenbrustfilet Joghurt kalorienarm kalte Küche Kartoffeln Koriandersaat Kräuterküche Lachs leichte Desserts leichte Küche Linsen Möhren Obst Orangen Paprika Pasta Porree Römertopf Rührei Resteverwertung Rohkost Salat schnelle Küche Sojamilch Spargel Spinat Suppe türkische Küche thailändisch Thunfisch Tofu Tomaten Tomatensoße Weißkohl Wok Zucchini

Ähnliche Beiträge

  • Leider keine ähnlichen Beiträge gefunden.

Trackback Uri kopieren

http://www.abnehmen-und-rezepte.de/allgemein/blog-ka-rit/fisch-auflauf-mit-gemuese-und-kaese.html/trackback

Ihr Kommentar

Alle Felder mit Sternchen (*) sind Pflichtfelder. Ihre E-Mail wird nicht veröffentlicht.

[ Alternative für E-Mail: @ = + ]

Feedback für diesen Artikel




top