Abnehmen und Rezepte
Rezepte die erfolgreiches Abnehmen erleichtern

Ente auf asiatische Art Light

28 Nov

Autor: KA-Rit - Kategorie: Blog KA-Rit, Festliche Gerichte, Hauptgerichte, warm

Pro Person:

  • 1 Entenbrust
  • 1 Paprikaschote
  • 1 Zwiebel
  • 150 g Champignons
  • 1/2 Glas Bambusspitzen
  • 1/4 Ananas
  • 1 Essl. helles Sesamöl
  • 4 Essl. Sojasauce
  • 1 Essl. Sherry halbtrocken
  • 1 Teel. Reisessig
  • 1/2 Teel. Brauner Zucker
  • 1 Teel. Speisestärke
  • grob gestossener rosa Pfeffer

Aus der Sojasauce, dem Reisessig, dem Sherry, dem braunen Zucker eine Marinade rühren. Die Haut von der Entenbrust entfernen und das Fleisch in Streifen schneiden. In der Marinade einlegen, mindestens 1 Stunde – besser über Nacht. Die Gemüse ebenfalls in Streifen schneiden. Das Fleisch aus der Marinade nehmen und mit einem Küchentuch trockentupfen. Das Öl in einer Pfanne oder einem WOK erhitzen und die Fleischstreifen darin scharf anbraten. Aus dem Fett nehmen und auf einem Küchentuch abtropfen lassen. In das Fett die Gemüse geben und scharf anbraten. Die Hitze reduzieren und die Marinade mit einem Teel. Speisestärke verrühren. Auf das Gemüse geben und kurz aufkochen lassen. Das Fleisch zurück in die Sauce geben. Bambusspitzen und Ananas beigeben und kurz erhitzen.

Dazu: Reis

Stichwörter

arabische Küche asiatische Küche Auflauf Bärlauch Curry Fisch Gemüse gesunde Ernährung Hähnchenbrust Hähnchenbrustfilet Joghurt kalorienarm kalte Küche Kartoffeln Koriandersaat Kräuterküche Lachs leichte Desserts leichte Küche Linsen Möhren Obst Orangen Paprika Pasta Porree Römertopf Rührei Resteverwertung Rohkost Salat schnelle Küche Sojamilch Spargel Spinat Suppe türkische Küche thailändisch Thunfisch Tofu Tomaten Tomatensoße Weißkohl Wok Zucchini

Ähnliche Beiträge

Trackback Uri kopieren

http://www.abnehmen-und-rezepte.de/allgemein/blog-ka-rit/ente-auf-asiatische-art-light.html/trackback

Kommentare

Sie finden hier 1 Kommentar zu “Ente auf asiatische Art Light”

  1. Kalorienarme Schlemmereien zum Fest « Traditionen sind wie Teller dazu gemacht in Stücke zu gehen, Ente asiatisch light, Jahr, Warum, Traditionen, Zeit, Dinge, Weihnachten « Abnehmen und Ernährung meinte am 21. Dezember 2009 - 10:16 Uhr

    […] leckeres geben. Aber es wird leicht gekocht wie sonst auch. Das bedeutet, die traditionelle Ente zu Ente asiatisch light, und es wird nach dem 21.12. keine Süßigkeiten mehr geben. Dafür werde ich den Abschluss der […]

    ID 289

Ihr Kommentar

Alle Felder mit Sternchen (*) sind Pflichtfelder. Ihre E-Mail wird nicht veröffentlicht.

[ Alternative für E-Mail: @ = + ]

Feedback für diesen Artikel




top