Abnehmen und Rezepte
Rezepte die erfolgreiches Abnehmen erleichtern

Currydressing

13 Feb

Autor: KA-Rit - Kategorie: Blog KA-Rit, schnelle Küche

1 B. Saure Sahne

1/2 b. Milch

1 Teel. gek. Brühe

1 Teel. rote Currypaste

1/2 Teel. Madras Curry

1/2 Teel. Paprikaedelsüß

Saft und Schale von einer Orange

1 Teel. Honig

Alles mit einander verrühren und geniessen.

Stichwörter

arabische Küche asiatische Küche Auflauf Bärlauch Curry Fisch Gemüse gesunde Ernährung Hähnchenbrust Hähnchenbrustfilet Joghurt kalorienarm kalte Küche Kartoffeln Koriandersaat Kräuterküche Lachs leichte Desserts leichte Küche Linsen Möhren Obst Orangen Paprika Pasta Porree Römertopf Rührei Resteverwertung Rohkost Salat schnelle Küche Sojamilch Spargel Spinat Suppe türkische Küche thailändisch Thunfisch Tofu Tomaten Tomatensoße Weißkohl Wok Zucchini

Ähnliche Beiträge

  • Leider keine ähnlichen Beiträge gefunden.

Trackback Uri kopieren

http://www.abnehmen-und-rezepte.de/allgemein/blog-ka-rit/currydressing.html/trackback

Kommentare

Sie finden hier 1 Kommentar zu “Currydressing”

  1. Mhreteab meinte am 29. März 2012 - 12:48 Uhr

    Brian, That just means that 4% can’t be bothered to do annihtyg and simply are asked to leave. Seriously, I do agree with you. I’ve seen this again and again in my role.One thing that I’m surprised isn’t addressed here is the notion of organizational culture and senior leadership commitment. It is one thing to teach sales to frontline staff (regardless of the industry) but another to have the executive buy-in.For the record: Brian, I completely agree with you regarding those 10%. I love seeing people grow, develop and surpass expectations! Julie

    ID 5936

Ihr Kommentar

Alle Felder mit Sternchen (*) sind Pflichtfelder. Ihre E-Mail wird nicht veröffentlicht.

[ Alternative für E-Mail: @ = + ]

Feedback für diesen Artikel




top