Abnehmen und Rezepte
Rezepte die erfolgreiches Abnehmen erleichtern

Cumberlandsauce

28 Jun

Autor: KA-Rit - Kategorie: Blog KA-Rit, Festliche Gerichte, schnelle Küche

Cumberlandsauce ist ein Klassiker der englischen Küche und wird dort zu Lamm und Rind gereicht. Ich mag sie allerdings auch gerne zu Gegrillten.
200 g Johannisbeer Gelee
2 EL Orangensaft
1 EL Portwein
4 Senfkörner fein gemalen
etwas geriebener Ingwer und Zitronenschale nach Geschmack
alle Zutaten kalt miteinander verrühren.

Stichwörter

arabische Küche asiatische Küche Auflauf Bärlauch Curry Fisch Gemüse gesunde Ernährung Hähnchenbrust Hähnchenbrustfilet Joghurt kalorienarm kalte Küche Kartoffeln Koriandersaat Kräuterküche Lachs leichte Desserts leichte Küche Linsen Möhren Obst Orangen Paprika Pasta Porree Römertopf Rührei Resteverwertung Rohkost Salat schnelle Küche Sojamilch Spargel Spinat Suppe türkische Küche thailändisch Thunfisch Tofu Tomaten Tomatensoße Weißkohl Wok Zucchini

Ähnliche Beiträge

Trackback Uri kopieren

http://www.abnehmen-und-rezepte.de/allgemein/blog-ka-rit/cumberlandsauce.html/trackback

Kommentare

Sie finden hier 1 Kommentar zu “Cumberlandsauce”

  1. frg meinte am 29. Juni 2012 - 21:49 Uhr

    Es le4mmelt auch bei Dir! Unglaublich, wir haben wirklich Lammwochen in den blogs! Dein Fleisch sieht hrielrch saftig aus! Zu einer mediterran habe ich mal Wickelklf6dfe gemacht, das hat ganz hervorragend gepasst!

    ID 6441

Ihr Kommentar

Alle Felder mit Sternchen (*) sind Pflichtfelder. Ihre E-Mail wird nicht veröffentlicht.

[ Alternative für E-Mail: @ = + ]

Feedback für diesen Artikel




top