Blumenkohl mit Kräutersauce und gekochten Eiern

Für 2 Personen:

1 großer Blumenkohl
125 ml Gemüsebrühe
125 ml Sahne
Petersillie, Schnittlauch, Dill,
Saft einer halben Zitrone
1 Prise Muskat
1 Zwiebel
20 g Butter
20 g Mehl
4 Eier
Pfeffer rosa, Salz

Den Blumenkohl in Röschen teilen und diese in Salzwasser al dente kochen.
Die Butter auslassen und die feingehackte Zwiebel anschwitzen, mit dem Mehl abstäuben und schnell verrühren. Nach und nach die Gemüsebrühe und die Sahne beigeben und kurz aufkochen lassen. Mit Dem gestossenen rosa Pfeffer, gek. Brühe, Muskat und Zitronensaft würzen. Die Kräuter feinhacken und unterrühren.
Inzwischen die Eier wachsweich kochen und halbieren.

Technorati Tags:

KA-Rit

About KA-Rit

ich bin 10 Jahre alt, Künstlerin und Hexe, verheiratet und seit Februar 07 bei AIQUM, in der Zeit habe ich 17,6 kg abgenommen und weiß das ich hier auch den Rest schaffe.
PS: Nach 1 jähriger Pause bin ich nun wieder ins AIQUM Programm eingestiegen. Seit 13.11.2009 bin ich wieder dabei.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

You may use these HTML tags and attributes:

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>