Biskotti

Es ist ja wieder Zeit für die Weihnachtsbäckerei. Und, Abnehmen hin oder her, so ab und an ein Keks passt in jede Energiebilanz. Vor allem diese Biskotti. Die sind eh eher Energieriegel mit den getrockneten Früchten und Mandeln.

copyright

300 g Weizenmehl 550

100 g Zucker

125 g Butter

1 Orange (Schale und Saft)

1 Ei

1 Prise Salz

zu einem festen Teig verarbeiten.

50 g getr. Aprikosen

70 g Mandeln

50 g Pistazien

grob hacken und unter den Teig kneten. Nun den Teig teilen und 2 Rechtecke ca. 10 cm x 30 cm formen und auf ein mit Backpapier ausgeschlagenes Backblech geben. Ca. 20 min bei 150° backen, dann aus dem Ofen nehmen und ein wenig auskühlen lassen.

Nun aus den Rechtecken ca. 1 cm lange Scheiben schneiden und auf Backbleche verteilen. Für 15 Minuten bei 180° abbacken dann wenden und weitere 10 Minuten backen.

KA-Rit

About KA-Rit

ich bin 10 Jahre alt, Künstlerin und Hexe, verheiratet und seit Februar 07 bei AIQUM, in der Zeit habe ich 17,6 kg abgenommen und weiß das ich hier auch den Rest schaffe.
PS: Nach 1 jähriger Pause bin ich nun wieder ins AIQUM Programm eingestiegen. Seit 13.11.2009 bin ich wieder dabei.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

You may use these HTML tags and attributes:

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>