Anispfannkuchen mit Birne

Pro Person
1 Ei
50 g Mehl
Milch
Anispulver und Zucker
1 Birne
1 Essl. Butter
Puderzucker

Das Ei trennen und das Eigelb mit dem Zucker und dem Mehl zu einem Teigrühren. Das Anispulver untergeben. Das Eiweiss zu einem steifen Schnee schlagen und vorsichtig unterheben.
Die Butter auslassen und die in Würfel geschnittene Birn darin anschwitzen. Mit Zucker bestreuen und leicht karamelisieren lassen. Den Pfannkuchenteig daraufgeben und bei mittlere Hitze abbacken. Wenn die Ränder fest sind vorsichtig vom Rand lösen und wenden. Gar backen und mit Puderzucker bestreut servieren.

Technorati Tags: , ,

KA-Rit

About KA-Rit

ich bin 10 Jahre alt, Künstlerin und Hexe, verheiratet und seit Februar 07 bei AIQUM, in der Zeit habe ich 17,6 kg abgenommen und weiß das ich hier auch den Rest schaffe.
PS: Nach 1 jähriger Pause bin ich nun wieder ins AIQUM Programm eingestiegen. Seit 13.11.2009 bin ich wieder dabei.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

You may use these HTML tags and attributes:

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>